Logo Feuerwehrsignet Baden-Württemberg

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Maschinistenlehrgang2016/VKZ-Bericht.jpg'

Maschinistenlehrgang 2016

Maschinistenlehrgang 01

 

Da der Feuerwehrstützpunkt in Vaihingen / Enz derzeit durch die Feuerwehr-Grundausbildung, Atemschutzgeräteträger Lehrgang, Jugendfeuerwehr und sonstigen Schulungen belegt war fand die diesjährige Ausbildung zum Maschinisten für Löschfahrzeuge 2016 im benachbarten Sersheim statt.

In der Zeit vom 12.01.2016 bis 30.01.2016 nahmen 27 Angehörige der Feuerwehren aus Vaihingen/Enz, Eberdingen, Besigheim, Pleidelsheim, Sachsenheim, Oberriexingen, Kirchheim am Neckar, Ingersheim, Marbach, Ludwigsburg, Hessigheim, Korntal-Münchingen und Markgröningen, an der Ausbildung zum Maschinist für Löschfahrzeuge teil.

An sechs Abenden und drei Samstagen lernten die Teilnehmer von den Kreisausbildern Andreas Knodel, Klaus Arnold (Vaihingen/Enz), Andreas Müller, Thomas Galenziok (Sachsenheim) und Tobias Fein (Bietigheim-Bissingen) umfangreich die Aufgaben des Maschinisten kennen. In Theorie und Praxis standen dabei der Aufbau und die richtige Handhabung der Pumpen, kraftbetriebenen Geräte und Fahrzeuge auf dem Programm. Die Unterrichtsstunde Rechte und Pflichten bei einer Einsatzfahrt übernahm Herr Diethelm Beier von der Polizei in Vaihingen/Enz.

Am letzten Samstag wurde das Erlernte durch eine schriftliche und praktische Prüfung im und um das Feuerwehrgerätehaus in Sersheim abgenommen. Am Nachmittag konnte Lehrgangsleiter Andreas Knodel allen Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs gratulieren, und bedankte sich bei Kommandant Achim Neidel für die Bereitstellung des neuen Gerätehaus Sersheim für die Dauer des Lehrganges. Die Übergabe der Urkunden wurde durch den Kommandanten der Feuerwehr Vaihingen/ Enz und stellvertretenden Kreisbrandmeister Thomas Korz vorgenommen. Er bedankte sich bei den “ neuen Maschinisten “ dass sie bereit waren fast 40 Stunden ihrer Freizeit für den Lehrgang zu opfern, und verknüpfte dies mit dem Wunsch dass in Zukunft die Fahrzeuge und Geräte optimal beherrscht werden, und Sie immer gesund von den Einsätzen zurückkehren. Er sprach auch den Ausbildern für die Durchführung dieses Lehrgangs seinen Dank aus.

Maschinistenlehrgang 02Maschinistenlehrgang 03Maschinistenlehrgang 04

 

 

 

 

 

 

Bericht der Vaihinger Kreizeitung:

VKZ Bericht

Drucken E-Mail