Logo Feuerwehrsignet Baden-Württemberg
  • Fachbereiche
  • Medic Team
  • Beiträge
  • 17.09.2009 Medic Team und DRK üben in Gündelbach: Wohnhausbrand

17.09.2009 Medic Team und DRK üben in Gündelbach: Wohnhausbrand

17.09.2009 Übung GündelbachEine Situation die es auch in der Realität schön öffters gegeben hat und auch immer weider geben wird: Brand eines Wohnhauses.

So die Übungsannahme und das Alarmstichwort für die Feuerwehr Vaihingen - Medic Team und das DRK Ortsverein Vaihingen.

Bei dieser Übung stand aber nicht die Brandbekämpfung sondern die Rettung und versorgung von "Opfern des Brandes" im Vordergrund.

Um die Übung so realistisch wie möglich zu gestallten wurden die insg. 9 Verletzten vor ab vom RND (Realisitische Notfalldarstellung) Team geschminkt, instruiert und für die Einsatzkräfte so realitätsnah wie möglich "ausgelegt".

Die Übung zeigte wieder die jahrelange gute Zusammenarbeit mit dem OV Vaihingen so das alle Patienten gemeinsam gut versorgt und betreut werden konnten.

Es wurden Verletzungen und Erkrankungen aus fast allen Bereichen simuliert welche bei einem Brand vorkommen können: von der Rauchveriftung, Schnittwunden, Unfall eines Atemschutzgeräteträger bis zu gebrochenen Knochen nach einem Sprung aus dem Fenster war alles dabei.

17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach17.09.2009 Übung Gündelbach

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.